Herzlich willkommen in OberGraz

Durch den touristischen Zusammenschluss der Gemeinden Deutschfeistritz, Gratwein-Straßengel, Peggau und Übelbach wurde eine Region der Vielfalt um wunderbare Perlen der Kultur und Natur erweitert. Die Region OberGraz wurde in den letzten Jahren von den Tagesgästen aus der angrenzenden Landeshauptstadt als Ausflugsziel wiederentdeckt. Aber auch Gäste, weit über die Grenzen unseres Landes hinaus, nutzen die umfangreichen Angebote, erleben unsere einzigartigen Kultur- und Sporteinrichtungen und verbringen aktive Tage in unserer Region.

Genießen Sie die Vielfalt der Region OberGraz! 

          

Welcome to OberGraz! 

The touristic fusion of the townships of Deutschfeistritz, Gratwein-Strassengel, Peggau and Übelbach has added enormously to the region’s diversity, with wonderful treasures of culture and nature. The region of OberGraz has been rediscovered as an outing destination in recent years by day trippers from the state capital of Graz. And even guests from far beyond the borders of our Federal State of Styria enjoy the wide-ranging attractions, experience our unique cultural and sport facilities, and spend happy days with all kinds of activities in the region.

Come and enjoy the region of OberGraz – there’s something for everyone!


Kultur entdecken

OberGraz ist reich an kulturellen Schätzen. Höhepunkte, wie Stift Rein, die Wahlfahrtskirche Maria- Straßengel, schöne Dorfkirchen, alte Wasserräder oder der Sensenhammer in Deutsch-feistritz sind Schätze, die man sich nicht entgehen lassen sollte. 

In love with culture

Boring museums? Not in OberGraz! Here, ancient crafts are still alive and kicking – and hammering, and building, and churning, and turning …


Natur erleben

Die Region bietet einmalige Erlebnisse in der freien Natur. Besuchen Sie die Lurgrotte Peggau, das Freilichtmuseum Stübing, die tausendjährige Linde in Übelbach, das Museum im Sensenwerk, oder lassen Sie sich einfach von den Schönheiten der Region überraschen.   

In live with nature

Go underground, be a cave explorer, and literally take a deep
breath to clear your lungs. Or gaze rapt at ancient trees, treat yourself to Übelbach’s cuisine … OberGraz appeals to all senses.


Wandern

Ob Spaziergänger, Schwammerl-sucher oder Freizeit-Jogger, das vielfältige Angebot an Wanderwegen in OberGraz wird auch Sie begeistern. Besuchen Sie unsere schönen Gasthöfe und urigen Almhütten und genießen Sie eine zünftige Brettljause. 

Hiking

Calling all strollers, hikers, mushroom foragers, leisure joggers – you’ll be amazed at the variety of hiking trails of OberGraz. The journey is the reward. And this journey is especially rewarding.


Aktiv in der Region

Die Freizeitmöglichkeiten in OberGraz lassen sich nicht erschöpfend aufzählen. Ob Wandern, Reiten, Tennis, Golf, Klettern, Biken, Radfahren, Eislaufen, Eisstockschießen, Fischen oder einfach einen der Seen und Badeteiche besuchen. Das Angebot muss man erleben.

A land of sport

Whether you prefer to chase the yellow felt ball or hit a hole-inone
with the white one, even if you feel like skittle bowling or a gallop on a Haflinger – you’ll always be on the ball in OberGraz.


Wo essen und trinken

In der Region OberGraz ist natürlich auch gut essen. Die breite gastronomische Palette reicht von einfachen Wirtshäusern und Schänken bis hin zum Haubenrestaurant im Übelbacher Brauhaus. Die betont regionale Kulinarik wird auch Sie begeistern.

Food and drink

It goes without saying that the region of OberGraz has good
food to boast. The wide gastronomical range goes from plain and simple rustic inns and cafés to the toque-award restaurant in the Brauhaus in Übelbach.

Wo nächtigen

In OberGraz sind Sie gut gebettet. Das umfassende Angebot an Gästezimmer reicht von der einfachen Pension über Appartments bis hin zum gediegenen Hotel. Wer's gern naturnah hat, für den gibt es in Deutschfeistritz auch einen Campingplatz.

Accommodation

You are well-bedded in OberGraz. The comprehensive range of accommodation options include simple guesthouses and B&B places as well as elegant hotels. For back-to-nature types, there’s a camp site in Deutschfeistritz